Patenschaften

Tierpatenschaften übernehmen
Leider haben nicht alle unsere Schützlinge eine gute Chance auf Vermittlung. Diese Tiere freuen sich besonders über regelmäßigen Besuch und ein paar ganz persönliche Streicheleinheiten während der Vermittlungszeiten. Unsere Langzeitbewohner sind neben ihrem traurigen Schicksal leider häufig auch sehr kostenintensiv. Nicht selten sind sie krank und bedürfen engmaschiger medizinischer Kontrolle und aufwändiger Behandlung oder einer speziellen Ernährung. Wir sind daher dankbar für jeden, der uns dabei mit einer finanziellen Zuwendung unterstützen kann.

Tierpatenschaften sind schon ab 5 Euro pro Monat möglich. Nach oben sind selbstverständlich keine Grenzen gesetzt. Ihre Zuwendung ist steuerabzugsfähig. Für Spenden bis 200 Euro reicht der Kontoauszug zur Vorlage beim Finanzamt. Auf Wunsch erhalten sie am Ende des Jahres eine Spendenquittung.

Sie möchten Pate werden? Dann besuchen Sie uns doch während der Öffnungszeiten und halten Sie Ausschau nach „Ihrem“ Patentier. Wir beraten Sie gerne. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, persönlich bei uns vorbeizukommen, ist das kein Problem: Wir können Sie auch telefonisch beraten und Ihnen ein Patentier vorschlagen.

Oder einfach das Patenschaftsformular runterladen, ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben an unser Tierheim schicken. Wir senden Ihnen den Vertrag nach Erhalt mit Patenschaftsvertragsnummer versehen unterschrieben zurück.
Download Patenschaftsvertrag
Sobald die vereinbarte Patenschaftsgebühr (bitte unbedingt unter Angabe der Patenschaftsvertragsnummer) auf unser Konto eingegangen ist, erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch gerne ein Foto Ihres Patentieres zu.

Patenschaften für Tiergehege übernehmen
Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, dass Sie die Patenschaft für ein Gehege, einen Innen- oder Außenraum übernehmen. Sie könnten sich dann an den Kosten für Reparaturarbeiten oder Anschaffungen für den Raum oder das Gehege beteiligen.

Sie möchten die Unterbringung der Tiere optimieren? Dann besuchen Sie uns doch während der Öffnungszeiten und halten Sie Ausschau nach „Ihrem“ Patengehege. Wir beraten Sie gerne. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, persönlich bei uns vorbeizukommen, ist das kein Problem: Wir können Sie auch telefonisch beraten und Ihnen einen Vorschlag unterbreiten.

Um den Antrag lesen und drucken zu können benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader: